Neues von Make Me Smile Kenya

  • Vergewaltigungswelle im Lockdown

    Die Folgen der Corona Krise nehmen kein Ende. Über 380.000 ungewollte Schwangerschaften.

  • 3 Gründe warum Familienplanung der einzige Weg ist

    Nur durch gelebte Familienplanung können wir nachhaltig für Verbesserung des Lebensstandards junger Familien sorgen. Welche diese drei Gründe sind, erfährst du hier.

  • Unsere Freiwilligen nähen Masken für Kenia

    Aus dem Bedürfnis heraus die eigene Familie in der Corona Krise mit hochwertigen, selbstgenähten Masken zu versorgen, entstand innerhalb weniger Tage eine Maskenwerkstätte für Kenia.

  • Flutopfer in Kisumu - Hilfe, die ankommt

    Hilfspakete werden im Laufe dieses Wochenendes geliefert, dennoch sind wir noch nicht am Ziel

  • Nothilfe: Flutopfer während der Coronakrise

    200 Menschen leben in unzumutbaren Notunterkünften. Wir dürfen sie nicht vergessen!

  • Corona Nothilfe Kisumu

    Zusammen können wir die Ausbreitung des Virus reduzieren

  • Ehrenamtliche Mitarbeit in den Bereichen PR, Fundraising sowie Administration

  • Make Me Smile Weihnachtsfeier

    Unfassbar gute Cocktails trinken, Live-Musik vom Feinsten erleben und dabei noch etwas GUTES TUN!

  • Besuch des US Botschafters bei Make Me Smile Kenya

    Wir freuten uns sehr, den US-Botschafter Kyle McCarter in Kolwa East begrüßen zu dürfen.

  • Das Lifebook Training

    Ein Training von „Lifebook for Youth“ ermöglicht unserem Team das Selbstvertrauen von Kindern zu fördern. Wir hatten sehr viel Spaß beim Training und freuen uns schon, das Gelernte den Kindern zu vermitteln.

  • Mein Besuch im Chiga Youth Friendly Centre

    Ein Interview mit der Krankenschwester des Youth Friendly Centres. Das Zentrum bietet Informationen und Zugang zu reproduktiver Gesundheit speziell für Jugendliche.

  • Weihnachtsgeschenke mit Sinn

  • Ein Lächeln schenken – Kostenlose Zahnbehandlungen

  • Kiteriders unterstützt Make Me Smile

  • Day of the African Child

  • Sign of Smiles

  • Update: Flutkatastrophe

  • Flutkatastrophe in Kolwa East und Miwani

  • Benefiz-Kabarett in Wien

  • Danube School unterstützt Waluka und Miwani

    Die österreichische Schule unterstützt zwei Schulen mit einem täglichen Mittagessen

  • Haben Sie auszumusternde medizinische Geräte?

    Bitte unterstützen Sie uns bei der Ausstattung unseres Gesundheitszentrums!

  • Projektpräsentation & Benefizveranstaltung

    Wir freuen uns sehr, Euch zu einer Präsentation der neusten Projekte von Make Me Smile Kenya in der Émile Brasserie & Bar des Hilton Vienna Plaza einzuladen zu dürfen! Das Konzept der neuen Cocktailbar wurde von Kan Zuo der The Sign Lounge erstellt und ein Teil des Erlöses wir an unsere Projekte in Kisumu, Kenia gespendet!

  • Kurzfilme mit einer wichtigen Botschaft

    Gemeinsam mit Community Media Trust (CoMeT) identifizierten wir 45 bedürftige Mädchen und junge Frauen, die bei der DREAMS-Challenge teilnehmen dürfen.

  • FICE Africa Netzwerktreffen

    Unser kenianisches FICE/Make Me Smile Team traf in Johannesburg mit weiteren FICE Africa Mitgliedern zusammen, um die zukünftigen Ziele des Netzwerks festzulegen und

  • Nyaimbo - Bildung für Erwachsene

    Ein Besuch des Nyaimbo Adult Learning Centers, der engagiertesten Erwachsenenschule in Kisumu East. Das Zentrum hat mehr als 40 Auszubildende.

  • Österreichischer Nationalfeiertag in Kenia

    Simon Peter und Maximilian Ullrich wurden im Namen von Make Me Smile Kenya und International zum Anlass des Österreichischen Nationalfeiertags in die österreichische Botschaft in Nairobi eingeladen.

  • Ein Lächeln für Schüler

  • Großer Andrang bei unserem Children's Club

  • Ein Hoch auf unsere Community Home Visitors

  • Hoher Besuch that Made us Smile

  • Infoabend Wien

    Am Mittwoch, den 15. Juni um 19h, gibt es eine Veranstaltung am Institut für Afrikawissenschaften.

  • CROWD FUNDING FÜR HIGH SCHOOL STIPENDIEN!!!

    Make Me Smile Kenya macht zum ersten Mal Crowd Funding - unterstütze uns dabei!

  • Wir haben einen Online-Shop!

    Unsere fleißigen Frauen kreieren stets neue wunderschöne, kreative Kunst- und Gebrauchsgegenstände, welche von nun an in unserem neuen Online Shop erhältlich sind! www.makemesmile.at/shop

  • Make me Smile Festival 2015

  • Make Me Smile Pre-Festival

    Am 29. Mai laden Take a Smile Media House zu einem Pre-MMS-Festival im The Loft ein, um Make Me Smile Kenya tatkräftig unter die Arme zu greifen. Kommt und helft uns Menschen zum Lächeln zu bringen, um ein besseres Morgen zu schaffen!

  • Mollyn zauberte uns ein Lächeln aufs Gesicht!

    Kannst Du Dich an Mollyn erinnern? - Sie zauberte uns definitiv ein Lächeln aufs Gesicht 🙂

  • Der erste "Safe Park" in Kenia!

    Am 11. April 2015 fand der erste “Safe Park” in Kenya statt 🙂

  • FICE Kenia Konferenz April 2015

    Erfolgreiche Konferenz von FICE Kenia am 9. und 10. April 2015!

  • Familien-Planungs-Training

    Nachaltige Zusammenarbeit mit der Österreichischen NGO Aktion Regen durch Trainings in: Familienplanung, Reproduktive Gesundheit, HIV/Aids und Hygiene für 62 FamilienbetreuerInnen vom Make Me Smile Kenya Team und lokalen Gesundheitseinrichtungen in Kawese Community, Kisumu County.

  • Lydia Achieng Nyambogo

    Lydia Achieng Nyambogo und ihre fünf Kinder lebten in einem verfallenen Haus ohne Dach.

  • Kindertag in Chiga

    Ein tolles Erlebnis für all die Kinder rund um Chiga - ein Kindertag von MMS!

  • VSL Sparverein Miwani 2015

    Die Sparverein-Gruppe erlebte gerade eines ihrer größten Ereignisse.