Unsere (Zahn-)probleme

Viele der BewohnerInnen von Kolwa East, Kisumu, haben keine Versicherung, die zahnärztliche Behandlungen deckt. Durch die hohen Kosten für Behandlungen und das niedrige Einkommen haben  sich viele Menschen mit Karies und abgestorbenen Zähnen abgefunden.

Die Folgen sind weitläufig. Angefangen bei verschlechterten Jobchancen, können unbehandelte Zähne zu Krankheiten führen, welche den ganzen Körper befallen und im schlimmsten Fall sogar tödlich enden.

Um dem entgegenzuwirken, werden wir dieses Jahr wieder kostenlose medizinische Zahn-Camps im Oktober 2021 zu veranstalten.

Letztes Jahr konnten wir Corona bedingt die Camps leider nicht anbieten.

Umgerechnet kostet es zwei Euro um einer Person eine Behandlung zu ermöglichen!

Unsere Dental-Camps

Dr. Elisabeth Lill aus München und ihre KollegInnen kommen dieses Jahr wieder nach Kenia um Zahnprobleme zu beseitigen.

Das Zahncamp wird dieses Jahr im Oktober voraussichtlich in den Regionen Orongo, Angola und Gita in Kisumu stattfinden.

2019 konnten wir über 400 PatientInnen behandeln, über 1000 Kinder schulen und rund 1.200 Zahnbürsten und -pastas verteilen. Dieses Jahr werden wird das Programm regional ausweiten um noch mehr Menschen zu erreichen.

Prävention statt Reaktion

Dr. Lill und Dr. Senger halten Workshops über Zahnhygiene an verschiedenen Schulen in unserer Projektregion. Die Workshops haben das Ziel, zukünftige Zahnprobleme der Kinder zu vermeiden. Ziel ist es, dass die Kinder als Multiplikatorinnen wirken und das Wissen mit ihren Familien und Freunden teilen. Den Kindern wird gezeigt, wie sie ihre Zähne richtig pflegen und alle erhalten eine Zahnbürste und -pasta.  Neben Plakaten, Social Media und Radio helfen uns die Workshops dabei mehr PatientInnen zu mobilisieren.

Bitte helft uns, das diesjährige Camp zu einem Erfolg zu machen. Mit einer Spende von zwei Euro ermöglicht ihr eine Zahnbehandlung.

Schon mit einer kleinen Spende könnt ihr uns ein großes Lächeln schenken!

Eine Behandlung = 2 Euro
5  Behandlungen = 10 Euro
10 Behandlungen = 20 Euro