FICE Kenia

Nachdem das MMS Team erfolgreich als Hauptreferent beim FICE Congress 2010 (“The Courage to Care in a Diverse World”) in Süd Afrika teilgenommen und das Thema “One Project – Three Partners – and Ways to Cope with Culture Clash” präsentiert hat, wurde das MMS Team beauftragt, den Verein “FICE Kenya”, als NGO in die Welt zu setzen.

Wie alle weltweiten FICE Vereine, soll “FICE Kenya” dazu dienen, alle nationalen NGOs (in Kenia mehr als 3000), zu vernetzen und dadurch eine effizientere Basis zur humanitären Hilfe in Bereichen wie Medizin, Bildungswesen, Kinderbetreueung und v. a. zu schaffen.

“FICE Kenya” sollen Herman Milton Otieno (derzeitiger Direktor der “HOVIC” – “OMEGA-Foundation” – Siehe Link “Zusammenarbeit mit der OMEGA-Foundation”: http://miwani.bytemanufaktur.at/) als Direktor und Simon Peter Otieno (derzeitiger Manager der “Make Me Smile C.B.O.”) als Manager leiten.