Make Me Smile International

Make Me Smile Kenya

Make Me Smile Colombia

  • Deutsch
  • English
  • Thanks for your donation to Make Me Smile Kenya

    First, we need some basic information about you.

    Choose the amount you want to support us with.

    And provide us with your Mail Contact

    Die Lebensbedingungen von den BewohnerInnen in Kolwa East Location haben sich in den letzten Jahren dramatisch verschlechtert, während die Gegend einen starken Bevölkerungszuwachs erlebt hat. Es fehlt an den nötigen Kenntnissen, um die Menschen von den Vorteilen von Familienplanung zu überzeugen sowie die damit einhergehenden Leistungen effizient durchzuführen. Der negativen Haltung Vieler zu Familienplanung und Verhütungsmitteln möchten wir durch die Ausbildung von „Rain Workers“ ändern und dadurch die Muttergesundheit sowie die der Kinder erheblich verbessern.
    Erste Schritte wurden schon in Kooperation mit der NGO „Aktion Regen“ und dem kenianischen Gesundheitsministerium getätigt und 50 FamilienbetreuerInnen und CHWs wurden bereits im Jahr 2015 zu Rain Workers ausgebildet. In unserem Einzugsgebiet besuchen die Betreuer die Familien zu Hause und halten Vorträge in Schulen, Gemeindezentren und in Gesundheitseinrichtungen. So soll in der gesamten Gemeinschaft nach und nach ein Bewusstsein für Familienplanung, Verhütung, HIV/Aids, etc. geschaffen werden. Zudem gehören die Identifizierung von Problemen und die direkte Überweisung zu Krankenstationen zu den Aufgaben.

    Im Mai starten wir nun zum zweiten Mal eine Ausbildung zum Rain-Worker mit 50 CHWs. Diesmal werden die AusbildungskandidatInnen von schon ausgebildeten Rain-Workern mit Unterstützung von Aktion Regen unterrichtet, wodurch zugleich ein Training für lokale TrainerInnen erfolgt.
    Dieses Projekt stärkt die gesamte Gemeinschaft, indem Bewusstsein für wichtige Lebensthemen und über die Vorteile einer kleinen, gesunden Familie geschaffen wird. Außerdem werden die Kapazitäten der staatlichen CHWs gestärkt und neue Arbeitsplätze für FamilienbetreuerInnen geschaffen, was ihnen dabei hilft ihre eigenen Familien zu versorgen.
    Helfen Sie uns, ein besseres Leben für Kinder in näherer Zukunft zu schaffen! Danke!